• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Codierung der Gutachten und Arztberichte II

Diese Unterstellungen wurden dokumentiert von


  • Total voters
    0

seenixe

Super-Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
31 Aug. 2006
Beiträge
8,316
Ort
Berlin
Diese Unterstellungen wurden dokumentiert von

Bitte oben auswählen!

Nicht dazu gehört: eingeschränkte Kooperationsfähigkeit des Probanden/in auf Grund der ausgeprägten Schmerzen/Schmerzempfindlichkeit

Vielen Dank für die Beantwortung beider Umfragen.

Gruß von der Seenixe
 

Chroni

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
5 Juni 2008
Beiträge
146
Hallo Seenixe,

Vielen Dank für die Umfrage.
es ist ja der Hammer, das sogar im Privatgutachten solche Formulierungen zu finden sind und wenn auch noch 20 % der behandelnden Ärzte, die man sich ja doch meistens selbst aussucht, sowas machen, ist das schlimm. Für mich wäre dann das Vertrauensverhältnis zerstört.

Gruß

Chroni
 
Top