• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Bundesweiter Betrug mit Doktortiteln?

seenixe

Super-Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
31 Aug. 2006
Beiträge
7,865
Ort
Berlin
Hallo,

ist schon ulkig, wie plötzlich immer wieder solche Sachen in regelmäßigen Abständen hochkommen. Es ist nicht das erste Mal und sicher auch noch nicht das letzte Mal. Man kann immer nur hoffen, dass man an so einen Kollegen nicht unbedingt gerät. Allerdings wäscht dann meist eine Hand die andere und dies senkt die Qualität des Berufsstandes. Aus dem Bericht geht ja nicht hervor, dass es sich um Ärzte handelt. Dies kann unser Glück sein LOL

Gruß von der Seenixe
 

Ariel

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
23 März 2007
Beiträge
2,698
Hallo zusammen,

wie gehabt, die Kleinen fängt man, die Großen lässt man laufen.

Oder warum hat man nicht den Mumm zu hinterfragen/durchforsten, dass auffällig viele Versicherungsmediziner Prof.-Titel umgehängt haben?
oder, dass für unwissenschaftliche Artikl in Versicherungslektüren (Fortbildungslektüre für Versicherungsgutachter) immer gleich der Prof-Titel folgt?

usw.

Gruß Ariel
 
Top