• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Brauche dringend Hilfe - Europäische Gerichtshof

leensun

Neues Mitglied
Registriert seit
7 Jan. 2007
Beiträge
9
Alter
45
Ort
Landkreis Harz
Hat jemand Erfahrung mit dem Europäischen Gerichtshof - Individualbeschwerde unfaires Verfahren, rechtliches Gehör? Was ist wichtig, auf was muss ich achten?

- Autounfall 2005 (kann in "Verkehrsunfall mit Personenschaden" nachgelesen werden

Gruss Leen
 

Ariel

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
23 März 2007
Beiträge
2,698
EuGH lehnt Deutsche Sprache ab, nicht gut genug!

Hallo leensun,

alles was Du wissen musst, bekommst Du beim EUGH selbst.
Das kannst du googlen.
Klageantrag geht allerdings nur in Englisch oder Französisch.
Also wenn du diese Sprachen nicht voll beherrscht dann brauchst du einen
Übersetzer. Deine Lieblingspartei oder Gewerkschaft könnte Dir dabei helfen,
die haben doch immer auch Personen, die in Brüssel (Belgien) arbeiten.

Unfallopfer hat sich leider noch nicht so weit internationalisiert, dass auch
solchen Fragen geholfen werden könnte.:cool:

Viel Erfolg
Gruß Ariel
 
Top