• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

BG versicherungssumme erhöhen

jogger127

Nutzer
Registriert seit
15 Mai 2008
Beiträge
6
Ok ich weiß klingt schon komisch aber ich frag trotzdem mal
Wenn man bei der BG versichert ist und es tritt ein Versicherungsfall ein und jetzt stellt man fest dass man unterversichert ist, war. Kann man dann die versicherungssumme auch nachträglich erhöhen bzw. wenn man wieder gesund ist und man sie dann erhöhen will wie ist das dann mit dem "Alt Versicherungsfall" wie lange bzw ab wann bekommt man dann die höhere Versicherungssumme?
danke schon mal im vorraus
 

jogger127

Nutzer
Registriert seit
15 Mai 2008
Beiträge
6

be(obachter)

Nutzer
Registriert seit
5 Mai 2008
Beiträge
34
Der JAV bleibt die ursprüngliche Versicherungssumme, die dann entsprechend der RAV angepasst wird.
 

Rexibaer

Mitglied
Registriert seit
8 Apr. 2008
Beiträge
65
Ich kann mich be(obachter) nur anschließen. Es zählen nur die werte die zum zeitpunkt des unfalls vorlagen. Wenn später eine verschlechterung eintreten sollte, vor allem bei verschleiß,wird es dem betroffenem schwerfallen diese anerkennung auch zu bekommen.

Rexibaer

nur wer gegen den strom schwimmt, entwickelt muskeln!
 
Top