• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Berufskrankheit BK 2108

Registriert seit
8 Okt. 2019
Beiträge
2
#1
Hallo

Ich habe 2018 die BK2108 nach 8 Jahren Klagen endlich zuerkannt bekommen. Habe laut BG Bau ein Mde10 ( LWS OP) und ein Berufsverbot ( Straßenbau). Bekomme natürlichen keine Rente bei Mde 10! Mein Mde ist laut Versorgungsamt aber 30. Desweiteren müsste ich mir in den 8 Jahren eine Helfertätigkeit suchen um zu überleben. Vor gut einen Monat wurde mir die Bk von der BG Bau durch Bescheid aberkannt. Da meine Helfertätigkeit nicht Leidensgericht ist. Darauf Widerspruch gemacht und vom Arbeitgeber eine Arbeitsplatzbeschreibung eingereicht. BK wurde danach doch wider anerkannt. Desweiteren ist einer vom Reha Team der BG Bau bei mir gewesen. Ich bräuchte einen Leidensgerechten Beruf. Okay sagte ich mir. Habe an einer Vermittlung teilgenommen, wo die mich in einen Beruf vermitteln wollten. Ohne Erfolg!
Jetzt haben die da auch alles abgebrochen und sagen die Helfertätigkeit ist Leidensgericht, es gibt nichts mehr. Hat so einer schon mal so was erlebt? Da kann man ja ein Buch schreiben.
 

Rolandi

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
16 Okt. 2012
Beiträge
1,581
#2
hallo dicker81,

deine Zeilen verwundern mich nicht hinsichtlich der BG.

Reiche eine Dienstfachaufsichtsbeschwerde gegen die Mitarbeiter des Reha Teams ein - evtl. rührt sich dann was hinsichtlich leidengerechten Beruf.

Hast du von deiner Akteneinsicht schon Gebrauch gemacht?

Lg. Rolandi
 
Registriert seit
8 Okt. 2019
Beiträge
2
#3
Die Akte liegt bereits beim Anwalt. Höre raus das die das vermutlich bei anderen auch so machen.
Habe viele Urteile bezüglich BK 2108 gelesen. Da hat keiner ne Mde 10.Da würde man ja keine BK eigentlich bekommen? Mde 10 hat ja jeder der auf dem Bau arbeitet.
 
Top