• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Bereits geposteten Beitrag in anderen thread / Zweig umplatzieren?

Magister P

Neues Mitglied
Registriert seit
5 Aug. 2018
Beiträge
8
#1
Kann man einen bereits geposteten Beitrag in anderen thread / Zweig umplatzieren?

Mein (im wesentlichen) identischer Post wurde gelöscht wegen "Doppelposting". Es wäre meines Erachtens sinnvoll, dass er in zwei threads von den Foristen gefunden werden kann.
Falls dies nicht möglich, so scheint es sinnvoller, den Beitrag im anderen zweiten thread / Zweig zu platzieren, da er dort thematisch weit mehr hinpasst, während er im Sinnzusammenhang im ersten thread eher als marginal angesehen werden kann.

Ist Umplatzieren oder (ausnahmsweise) "Doppelposting" , wenn sinnvoll, möglich?

fragt mit Dank vorab: Magister P
 

seenixe

Super-Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
31 Aug. 2006
Beiträge
7,188
Ort
Berlin
#2
Hallo Magister P,
herzlich Willkommen im Forum.
Doppelpostings werden nicht geduldet. Aber auch Hellsehen können wir nicht, was Deine Umplazierung betrifft. Was soll wohin umplaziert werden? Deine Angaben dazu sind sehr unkonkret und deshalb nicht prüfbar.

Wir sind gerne beim Einstieg ins Forum behilflich,

Gruß von der Seenixe
 

Magister P

Neues Mitglied
Registriert seit
5 Aug. 2018
Beiträge
8
#3
Sollte kein Anlasten sein. Hausordnung ist Hausordnung.

Mein Beitrag vom 5. August 2018 scheint mir für die Leserschaft sinnvoller platziert in:

Trauma und PTBS

als - dort wo er jetzt steht - in:

Krankenhaus Alexianer Krefeld Zentrum für Psychotraumatologie Prof. Bering

als ein eigener, neu eröffneter thread


mit der Überschrift:

Krisenhilfe Krefeld e. V. verbunden mit Krankenhaus Alexianer Krefeld Zentrum für Psychotraumatologie Prof. Bering

Grüsse: Mag. P.
 
Top