• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Beitragserhöhungen rechtswidrig

Snooks

Mitglied
Registriert seit
9 Aug. 2019
Beiträge
33
Das Problem mit diesen Krankenversicherungsbeiträgen ist Folgendes: Ja, die Erhöhungen wurden nicht ordnungsgemäß begründet, das betrifft fast alle privaten Krankenversicherer. Die Krux ist die: Durch das Verfahren mit der Axa waren alle gewarnt und haben die letzten Jahre nachgebessert. Knackpunkt ist die Verjährung. Man streitet hier noch über drei oder zehn Jahre. Sollte es auf drei hinauslaufen, werden die allermeisten wohl leer ausgehen. Bitte lieber nicht klagen und erst mal abwarten.
 
Top