• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Autounfall - mehrmals überschlagen

Süsse87

Nutzer
Registriert seit
18 Dez. 2006
Beiträge
1
Hallo Leute,

ich hatte vor ca. 3 Wochen einen Autounfall. Bin auf einer Landstraße gefahren, und kam aus der Kurve. Ich muss dann nach links gelenkt haben (Kann mich nicht mehr erinnern). Auf jeden Fall bin ich den Graben runter und habe mich 5 Mal überschlagen (sagte ein Zeuge). Es ging alles so schnell, nur die Überschläge kamen mir vor wie die Ewigkeit. Nun sitz ich hier mir gehts soweit ganz gut (Hatte Prellungen und Beulen, nix Schlimmes) aber seelisch komme ich mit der Sache einfach nicht klar. Ich kann nachts immer noch nicht ohne Fernseh einschlafen, weil mich das wenigstens ein bisschen beruhigt und ablenkt, sonst hab ich nur die Bilder im Kopf, wie sich mein Auto überschlägt. Also ich sehe das wie ein Außenstehender. Ich hatte so schreckliche Angst sterben zu müssen. Es waren überall Bäume außenrum, dachte ich pralle da jetzt gleich dran o.ä. Bin froh das mal aufgeschrieben zu haben, vielleicht hat jemand ein paar Tips für mich, wie ich das besser verarbeiten kann. Eure Süsse
 

sam

Mitgliedschaft beendet
Registriert seit
1 Sep. 2006
Beiträge
795
re. Antwort

Hallo Süsse 87,

willkommen im Forum bei uns,..

Die beste Verarbeitung zu Deinem Unfall wäre die Unterstützung mit / durch professioneller Hilfe eines Psychologen.

Hier hast Du die Möglichkeit auch Dinge aufzuarbeiten an die Du Dich heute nicht erinnern kannst aufgrund der Unfallsituation. Man nennt es den Verdrängungsmechanismen ausgelöst durch Deinem Innern im Körper zum Unfall. Es ist ein Schutzmechanismus. Du hast jedoch auch die Möglichkeit hier im Forum mit anderen Betroffenen Dich auszutauschen, was den Fachmann / Frau jedoch nicht ersetzen kann.
Dir gute Besserung , In diesem Sinne, sam ;)
 
Top