• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Auf einen Cappu

Cindy

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
6 Sep. 2006
Beiträge
467
Hallo ihr Lieben,

da wir hier im Cafe sind, gebe ich mal einen Cappuccino aus... wer etwas anderes möchte - auch ok. ;)

Und dabei können wir vielleicht mal entspannt plaudern.

Ich schätze dieses Forum sehr - ebenso wie das alte in den letzten Jahren.

Nun las ich eben einen Thread "es wird Winter" von chevytruck. Weitere Beiträge von maja, nillson (evtl. habe ich noch jemanden vergessen), die zum schmunzeln anregten... Wortspielereien eben.

Darunter ein Beitrag, der darauf hinwies, dass dieses Forum einen hohen Anspruch hat und der Thread nun etwas zuwenig an Ernsthaftigkeit aufweist und darum gelöscht werden soll.

Liebe Seenixe, du magst es mir verzeihen, wenn ich dazu nun hier poste. Denn es geht mir nicht um diesen einen Thread, sondern ich möchte bzgl. Unfallopfer Cafe nur ein wenig Anregung geben.

Auf den o.g. Thread hatte ich schon eine Antwort geschrieben und dann festgestellt, dass zwischenzeitlich (wie angekündigt) gelöscht wurde, somit wäre meine Antwort dort unverständlich gewesen.

Also füge ich das Geschriebene mit Erweiterung hier an:

Hallo Seenixe,

nun hoffe ich, dass du mir nicht böse bist - aber... ich muss mal was loswerden :)

Natürlich ist der Anspruch dieses Forums ein sehr hoher und in den entsprechenden Rubriken sind unendlich viele Infos, Hilfen und Angebote für Gesprächskreise, die für Unfallopfer sehr sehr wertvoll sind!

Aber gehen denn alle Unfallopfer zum Lachen in den Keller? ;)

Ich lese hier ganz oben: Unfallopfer Cafe Zum Entspannen geht es hier um Themen die nicht mit Unfällen zu tun haben müssen.

Sei sicher, ich kenne noch weitere Foren (zurzeit 2, die für mich interessant sind) die einen sehr hohen Anspruch haben und auch dementsprechend geführt werden.
Jedes dieser Foren hat eine Rubrik für alles, was nicht zum Hauptthema gehört.... da findet sich Persönliches, Lustiges, Leidvolles - aus dem Alltagsleben.
Auch in diesen Foren treffen sich Menschen, die teilweise durch Krankheiten nur schwer den Alltag meistern - aber sie alle haben noch ein Leben 'neben' der Krankheit.

Geht es uns nicht auch so????
Haben wir Unfallopfer nicht auch manchmal das Bedürfnis unsere Gedanken/Emotionen zu teilen? Gerade dieses Teilen von Persönlichem, Humor, Durchhänger - was auch immer - gibt Zusammenhalt ausserhalb des Themas Unfall.

Wozu treffe ich mich in einem Cafe, wenn nicht zum plaudern über Gott und die Welt? Entspannen steht über diesem Bereich. :)

Mir geht manchmal, sicher wie anderen hier auch, ein klein wenig vom Lebensmut, von der Gelassenheit verloren.

Wenn ich dann maja, chevytruck, nillson (wie in o.g. Thread lese), dann kann ich mich rausklicken oder ich lese weiter und schmunzel vor mich hin, schreibe evtl. selbst oder lasse es.
So what? Wen stört es?

Vielleicht können wir eines Tages - trotz Anonymität - zusammen lachen und weinen (ist sinnbildlich für Zusammenhalt gemeint).
Andere anspruchsvolle Foren machen es uns vor.
Wenn es lebendig bleiben soll, wenn wir einen 'Stamm' aufbauen möchten, der auch nach Besserung/erfolgreicher Abwicklung etc. weiter bleiben und mithelfen soll, dann sollten wir auch einen 'Raum' wie das Cafe nutzen.

Im www ist es eigentlich bekannt, dass die Bezeichnung 'Cafe' oder 'Persönliches' oder 'Dies und Das' in Foren anzeigt, dass nicht themenbezogen geschrieben wird. Vom Schicksalschlag bis zum Witz wird da 'geteilt', wenn jemand das Bedürfnis hat. Wer antworten mag, antwortet - wer nur still mitlesen will, findet sich vielleicht gerade im Gelesenen wieder oder lenkt sich einfach nur ab. Wen es nicht interessiert, der klickt sich raus und liest in den Themenrubriken weiter.

Es mindert mit Sicherheit nicht den Wert dieses Forums - denn hier (ich wiederhole mich gern) sind wir im Unfallopfer Cafe, zum Entspannen.
Steril war es im OP.

Sollte ich damit auf Unverständnis stoßen, sagt es ruhig alle offen - kein Problem ;)

Just my 2 cent
Cindy

Und wie schon geschrieben, liebe Seenixe: Bitte nicht böse sein. *lächel

Nachtrag: Evtl. kann ja auch eine Rubrik 'Persönliches' oder 'Alltägliches' oder '..?..' eingerichtet werden, wenns im Cafe nicht gewünscht wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

seenixe

Super-Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
31 Aug. 2006
Beiträge
7,895
Ort
Berlin
:) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :)
mehr geht in einem Artikel nicht zu lächeln.
Auch ich habe wirklich nichts gegen Spass und lachen, aber wir sind kein Chat, sondern ein Forum.

Gruß von der Seenixe

Was wir hier schreiben soll bleiben :p :D
 

Cindy

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
6 Sep. 2006
Beiträge
467
OK liebe Seenixe :)

allerdings sollten wir andere anspruchsvolle Foren, in denen auch gelacht wird, nicht mit Chats vergleichen. Da besteht ein großer Unterschied.

Aber schön, dass du soviele :) geschickt hast - ein Zeichen, dass du andere Meinungen gelten läßt.

Liebe Grüße
Cindy
 

seenixe

Super-Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
31 Aug. 2006
Beiträge
7,895
Ort
Berlin
Hallo Cindy,
Vor allen Dingen bin ich Katzenliebhaber und Dein Bildchen ist besonders nett. ;-)
Wenn Du so einige Artikel von heute gelesen hast, so hatte das schon deutlichen Chatcharakter. Dieses wollen wir mit Absicht nicht bieten. Dafür gibt es wirklich andere Anbieter.

Gruß von der Seenixe
 

nilsson

Mitgliedschaft beendet
Registriert seit
4 Okt. 2006
Beiträge
75
Hallo, bin ich aber froh, dass sich die Wogen hier (und anderswo ;-)
wieder geglättet haben!!!

Dann ab... mit neuem Elan in einen neuen Tag ;) :) :cool:

nilsson
(die Nacht war kurz)
 

maja

Mitgliedschaft beendet
Registriert seit
6 Sep. 2006
Beiträge
1,262
Hallo Seenixe!

Gestern war ich über die Reaktion schon sehr erschrocken

Weil es aber zu einfach, sich aufzuregen ohne nachzudenken
was der andere meint, habe ich mir diverse Chats angeschaut.
Verstehe jetzt schon was Du meinst.
Die Themen soll, auch die vom Cafe sicher auch noch in xJahren nachvollziehbar sein?
Nur weißt, eigentlich habe ich in meiner derzeitigen Situation nicht viel zu lachen.
Schmerzfrei bin ich kaum, und das Durcheiander in meiner Unfallsache, was sich einfach nicht entwirren läßt und auch meine private Situation,
läßt das gar nicht zu.
Es war gestern schon sehr lustig, muß ich zugeben.Ich hatte mich schon lange nicht mehr so amüsiert und schon gar nicht mehr gelacht.

Könnte nicht so doch in einem Cafe möglich sein. Vielleicht in der Art das diese Thema , dann nur eine gewisse Lebendauer hat und sich dann in einem
festgesetzten Zeitraum selber löscht.

Zum Beispiel wird zu diesem Thema eine Bestimmte Zeit ,Tage ,Woche nichts mehr geschrieben , wird es gelöscht?

Gruß Maja
 

chevytruck

Mitgliedschaft beendet
Registriert seit
7 Sep. 2006
Beiträge
81
Ort
Südostoberbayern
Guten Morgen erst mal,

ich verstehe beide Seiten. (Seenixe und Maja-Nilsson-u.a.) Doch sollte trotz aller Ernsthaftigkeit der Humor nicht verloren gehen. Der Humor ist es nämlich u. a. der uns zu Menschen macht. Wenn der auf der Strecke bleibt, hören wir auf zu leben.

In diesem Sinne kann ich dem Vorschlag von Maja nur zustimmen.

Ich denke, daß wir alle genug durchgemacht haben, sei es als Betroffener oder als Angehöriger. Aber es sollte nicht sofort unterbunden werden, wenn sich zwei oder mehrere im Cafe zum amüsieren treffen.

In diesem Sinne geahabt Euch wohl für heute

ULI
 

seenixe

Super-Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
31 Aug. 2006
Beiträge
7,895
Ort
Berlin
Hallo miteinander,

wir werden versuchen uns in den nächsten Tagen unter den Moderatoren und mit dem Admin auf eine gemeinsame Linie zu verständigen. Vielleicht ist der Weg über eine Befristung ein gangbarer. Ich glaube, alle Moderatoren wissen, wie wichtig die Lach-Therapie ist. Wir müssen nur versuchen, alle Interessen unter einen Hut zu bringen.

Gruß von der Seenixe
 

sam

Mitgliedschaft beendet
Registriert seit
1 Sep. 2006
Beiträge
795
Bitte lächelt mal, einfach nur so,...

Hallo Ihr Lieben,

Habt Ihr heute schon gelächelt, ....:) . schön,..es ist besser als Medizin, denn ob die immer hilft,.. nun gut,.:( . doch ein lächeln ganz spontan ist doch etwas sehr :rolleyes: ,... ich habe doch gewusst das Ihr es alle könnt,...;) In diesem Sinne, sam
 

Cindy

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
6 Sep. 2006
Beiträge
467
Freut mich zu lesen, Seenixe :)

Schaut doch mal bei anderen Foren rein, denn man darf auch anderen gute Arbeit zugestehen, gell.
Ich weiß, dass ihr sehr bemüht seid, sonst hätte ich meine Gedanken garnicht aufgeschrieben.

Selbst wenn ich in einem Forum-'Cafe' noch in alten Beiträgen eine lustige Geschichte lese oder einen Beitrag, wo sich jemand mal 'privat' ausheult - ich weiß doch, dass es keine Rubrik zum eigentlichen Forum-Thema ist.

Ihr werdet schon machen.... und wir uns freuen :)

Danke für eure Arbeit.

Liebe Grüße
Cindy
 

Cindy

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
6 Sep. 2006
Beiträge
467
@ sam

Liebe sam,

danke für dein Lächeln - hast du meins gesehen? :)

Du hast Recht, es ist manchmal besser als Medizin!

Auf der unteren Hälfte der Seite auch die wissenschaftliche Erkenntnis ;)

http://www.klinikclowns.de/fr_01_id.html

In diesem Sinne....
schlaft gut
:)
 

sam

Mitgliedschaft beendet
Registriert seit
1 Sep. 2006
Beiträge
795
Hallo Cindy,
nein gesehen nicht, doch ich habs gaaanz deutlich gelesen, gehört,... grins :) sam
 
Zuletzt bearbeitet:
Top