• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Als EU-Rentner im Ausland leben?

chevytruck

Mitgliedschaft beendet
Registriert seit
7 Sep. 2006
Beiträge
81
Ort
Südostoberbayern
Hallo,

vielleicht kennt sich jemand aus und kann mir helfen.

Meine Frau ist EU-Rentnerin. Nun wollen wir ins EG-Ausland umziehen (dauerhaft). Muß meine Frau dann noch einen Wohnsitz in Deutschland haben oder gelten die EG-Gesetze (freie Wohnsitznahme innerhalb der EG-Länder) mittlerweile auch für Rentner?:confused:

Gruß

CHEVY
 

JOS

Mitglied
Registriert seit
22 Okt. 2006
Beiträge
33
Grundsätzlich ist der (ungekürzte) Bezug der deutschen Rente im EU Ausland möglich, wenn man die deutsche Staatsangehörigkeit hat oder gleichgestellt ist, alle Beitragszeiten in D zurückgelegt hat und vor dem 18.05.1950 geboren ist. Besonderheiten gibt es bei sog. "Arbeitsmarktrenten" und bei Erwerbsminderungsrenten. Eine verbindliche Beratung sollte rechtzeitig, d.h. mind. 4 Monate durch Deinen Rentenversicherungsträger erfolgen!
Evtl. besteht auch die Möglichkeit einer Beitragsauszahlung (was machmal günstiger sein kann als die Rente)
Außerdem gab es mal eine sehr gute BfA-Information Ausland Nr. 22, Rentenzahlungen an Berechtigte im Ausland. Ist vielleicht bei der DRV Bund unter obigem Link noch bestellbar.
mfg
JOS
 
Top