• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

6 Jahre: Der Abschied von meiner Schwester -Charlotte Link

Christiane17

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
29 März 2016
Beiträge
844
#1

6 Jahre:
Der Abschied
von meiner Schwester



Das persönlichste Buch von Charlotte Link

Charlotte Link beschreibt den Klinikalltag in Deutschland, dem sich Krebspatienten und mit ihnen ihre Angehörigen ausgesetzt sehen, das Zusammentreffen mit großartigen, engagierten Ärzten, aber auch mit solchen, deren Verhalten schaudern lässt und Angst macht. Und sie plädiert dafür, die Hoffnung nie aufzugeben – denn nur sie verleiht die Kraft zu kämpfen.



Liebe Grüße Jani



 

HWS-Schaden

Aktiver Sponsor
Registriert seit
2 Nov. 2012
Beiträge
2,904
Ort
Bei den Stadtmusikanten
#2
Hallo Tetsche,

Palexia ist kein "normales", verschreibungspflichtiges Mittel - es ist ein verschreibungspflichtiges BTM / Opioid.
Wenn du in die Suche oben im Forum Palexia eingibst, findest du einen oder mehrere Threads zu Palexia und Erfahrungsberichte nach Einnahme. (Z.B. in der Rubrik: Unfallbedingte Probleme, dort: Medikamente)

(Dies ist ja ein Thread zu Tilidin.)

@Christiane, ich hab nicht verstanden, was dein letzter Beitrag mit dem Thema Tilidin-Tropfen zu tun hat.
Falls es off topic war: Bitte die Threads nicht "verwässern", das macht die Suche mühselig.
Darum gibts http://www.unfallopfer.de/forum/showthread.php?t=24468

Liebe Grüße @ all
HWS-Schaden
 

Christiane17

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
29 März 2016
Beiträge
844
#3
...
Hallo HWS-Schaden,

das sehe ich jetzt auch und sollte bestimmt woanders landen. :confused: Aber könnte mit der Situation der Ärzte / Patienten / Medikamente bzgl. Kosten etc. zu tun haben. Das ist nämlich Thema dieses Buches.

Danke Dir für den Hinweis, kannst es auch löschen.

LG Jani
 

ptpspmb

Aktiver Sponsor
Registriert seit
2 Sep. 2012
Beiträge
2,033
Ort
BW
#4
Hallo Christiane17,

dein "Spruch" "Lebensmotto" gefällt mir!
Nur ist es eben auch so, dass kraftlose oder müde Fische mit dem Strom schwimmen!
Wie das Forum hier zeigt, kommen immer wieder (einzelne) Fische an der Quelle an!
Das gibt doch Hoffnung!
 

HWS-Schaden

Aktiver Sponsor
Registriert seit
2 Nov. 2012
Beiträge
2,904
Ort
Bei den Stadtmusikanten
#5
Hallo

@ Admin
Danke fürs Verschieben.

@Christiane
Als User kann ich hier doch nichts löschen, so weit gehen auch die Rechte als Aktiver Sponsor nicht - zum Glück.

Liebe Grüße @ all
HWS-Schaden
 
Top