• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

richter

  1. W

    Unvorstellbar? Soziologen & Psychologen als Psychopathen?

    Ein herzliches Hallo :D Ein Auszug, zu einem m.E. sehr spannenden aber heiklem Thema. PROF. DR. HARE. PSYCHOPATH. SOZIALARBEITER ASOZIAL? https://citisite.wordpress.com/prof-dr-hare-psychopathie-sozialarbeiter-asozial/ Ein wenig zusätzliche Lektüre, zu den Zeitgenossen...
  2. frank

    Grund zur Sorge? Richter voreingenommen? Gesunder Menschenverstand sagt Ja!

    Moin zusammen :) In dem Prozess gegen die BG hat der Richter vom SG allen Ernstes als Erstes, (1.) nach sieben Jahren! Leistungen der BG (D-Arzt-Vergütung, Verletztengeld, Operationen, Reha-Maßnahmen, Unfallrenten usw.), danach gefragt, ob ich denn überhaupt zum Zeitpunkt des Unfalls versichert...
  3. seenixe

    Wie lehne ich einen Richter ab?

    Hallo, ein bemerkenswerten Beschluß faßte das OLG Frankfurt. Ein Richter darf für einen Prozessbeteiligten keine Vorgaben machen, wie viel er schreiben darf. Das entschied das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt in einem Beschluss. Ist das doch der Fall, so darf der Richter als befangen...
  4. H

    Ablehnung des Richters wegen Besorgnis der Befangenheit

    Hallo, Guten Morgen Seenixe! Was kann man tun um einen Richter am SG wegen Besorgnis der Befangenheit abzulehnen. Hintergrund, bei mir werden Gutachter aus dem IMB Mileu von SG einseitig besimmt, ohne der Neutralitätspflichten hier nachzukommen. Danke für eine Antwort. Gruss heincole
Top