Forum für Unfallopfer

Zurück   Forum für Unfallopfer > Diskussion zum Thema Leistungsträger > Private Versicherungen

Hinweis

Private Versicherungen Diskussion zum Thema private Versicherungen. Die Beiträge stellen die Meinung des Autors/in dar und werden von ihm/ihr verantwortet.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.02.2016, 11:10
Kaie Kaie ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.10.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 43
Haushaltsführungsschaden bei der PUV?

Liebe Gemeinde,
ich habe eine Frage zur Geltendmachung meiner Unfallfolgen (ohne Fremdverschulden) bei meiner PUV:

Kann ich auch bei der PUV
  • Haushaltsführungsschäden und sog. "Assitenzschäden"
  • Schadensersatz wegen später nicht mehr ausführbarer Hausarbeiten
  • Verzinsung des Invaliditätsgeldes ab Zeitpunkt des Unfalls
geltend machen? Oder ist das alles mit der Ermittlung des Invaliditätsgrades und der Zahlung des entsprechenden Betrages abgegolten?

Vielen Dank und viele Grüße
Kaie
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.02.2016, 11:16
Benutzerbild von Rajo1967
Rajo1967 Rajo1967 ist offline
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 09.10.2013
Ort: MV
Beiträge: 2.612
Hallo Kaie,

geltend machen kannst Du es, nur zahlen wird es Dir keiner .

Die PUV ist ein Leistungsvertrag in dem ganz klar und fest umrissen ist, wann welche Leistungen erbracht werden - eine sogenannte Summenversicherung.

Zinsen werden nur fällig, wenn am Ende der 3-Jahres Frist eine höhere Invaliditätssumme festgestellt und gezahlt wurde, als nach der ersten Feststellung.
__________________
LG Rajo
Der Weg ist das Ziel (Homer) und wenn es auch über Gerichte führt
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.02.2016, 12:12
Kaie Kaie ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.10.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 43
Habe ich mir schon gedacht.

Vielen Dank
Kaie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
Haushaltsführungsschaden, PUV

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PUV: Urteil OLG Nürnberg vom 13.7.89 (VersR 91,536)gesucht Lindgren Private Versicherungen 6 10.02.2015 21:26
PUV hat Invalidätsleistung gezahlt magenta Private Versicherungen 8 05.02.2014 08:15
Probleme/Berechnung PUV Leistung Ingrimmsch Private Versicherungen 20 13.10.2013 20:05
Klage gegen PUV - Gericht bietet Vergleich an - Annehmen oder lieber nicht ? uschreider Private Versicherungen 19 26.09.2012 13:08
PUV kündigt Vertrag nach Unfallmeldung priscilla Private Versicherungen 22 22.12.2011 22:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:44 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

Die Beiträge stellen die Meinung des Autors/in dar und werden von ihm/ihr verantwortet.
Das Portal und Forum für Unfallopfer - www.unfallopfer.de - ist eine kostenlose Dienstleistung des Unfallopfer-Hilfswerkes.
Bitte beachten Sie das alle Artikel und Inhalte dieser Webseite urheberrechtlichen Schutz genießen und deshalb ohne schriftliche Zustimmung der Betreiber zum Gebrauch außerhalb dieser Webseite weder gedruckt, kopiert, gespeichert oder in anderer Form gesichert werden dürfen.
Impressum/ Anbieterkennung
Ad Management plugin by RedTyger