Forum für Unfallopfer

Zurück   Forum für Unfallopfer > Diskussion über unfallbedingte Probleme > Hilfsmittel

Hinweis

Hilfsmittel Diskussionen zum Thema Hilfsmittel. Die Beiträge stellen die Meinung des Autors/in dar und werden von ihm/ihr verantwortet.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.07.2017, 10:42
dragonmom dragonmom ist offline
Mitglied ohne Beitrag
 
Registriert seit: 17.07.2017
Beiträge: 1
Erfahrungen mit Feldenkrais-Methode?

Hallo alle zusammen,

ich wüsste gerne, wer von euch schon Erfahrungen mit der Feldenkrais-Methode gemacht hat. Habe schon von mehreren Seiten gehört, dass sie in der Rehabilitation verwendet wird. Da mein Partner gerade auf dem Weg zur Genesung ist und vor allem Bewegungstherapie braucht, wollte ich mich mal über diese Methode informieren.

Es wäre toll, wenn ihr uns an euren Erfahrungen teilhaben lassen könntet!
Danke schon mal und alles Liebe.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.07.2017, 09:07
Pachinku Pachinku ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2016
Beiträge: 6
Hey dragonmom,

Alles Gute für deinen Partner! Hoffentlich wird es ihm bald wieder besser gehen!

Über die Feldenkrais-Methode habe ich auch schon viel Gutes gehört. Meine Eltern sind eine Zeit lang in einen Kurs gegangen. Allerdings haben sie die Übungen zur Verbesserung ihrer Mobilität gebraucht. Wie das bei der Rehabilitation ist, weiß ich nicht, aber da es bei der Feldenkrais-Methode vor allem um das Bewusstsein für die Bewegung geht, kann ich mir das schon gut vorstellen.

Bei der Feldenkreis-Methode wird wie gesagt versucht, das Körperbewusstsein zu stärken und somit werden in Folge auch die Bewegungen bewusster ausgeführt. Je nachdem, wie weit dein Partner in der Rehabilitation fortgeschritten ist, kann es sein, dass diese Übungen entweder genau richtig oder zu "sanft" sind. Das müsste dein Partner natürlich selbst enscheiden.

Ich weiß nicht, wie effektiv diese Methode für ihn funktionieren wird. Wenn euch aber noch andere, ähnliche Behandlungsmethoden interessieren, könntest du mal auf Krank.de nachschauen. Dort finde ich ab und zu Antworten auf diverse Fragen und einige Informationen zum Thema Krankheiten und Behandlungsmethoden.

Hoffentlich konnte ich euch damit zumindest ein bisschen helfen!

Alles Gute.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
„Der Haushaltsführungsschaden“ Erfahrungen mit der neuen Tabelle 6 MoPe Verkehrsunfall mit Personenschaden 22 12.09.2016 13:18
Klinik KMT Hamm: Wer hat Erfahrungen? HWS-Schaden Berufsunfall mit Personenschaden 14 24.10.2014 08:08
Erfahrungen mit Anwaltskanzlei Ziegler, Marburg? Klaus2 Rechtsanwälte 4 22.09.2014 12:16
Hat jemand mit der IMB München Erfahrungen? blucat511 Gutachter / Gutachter Verbände und Vereinigungen 0 25.09.2013 09:59
Elektrofahrrad bei Kniebschwerden/Rückenbeschwerden - Erfahrungen moglerfreund Gesetzliche Unfallversicherung 4 21.07.2010 12:32


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:14 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

Die Beiträge stellen die Meinung des Autors/in dar und werden von ihm/ihr verantwortet.
Das Portal und Forum für Unfallopfer - www.unfallopfer.de - ist eine kostenlose Dienstleistung des Unfallopfer-Hilfswerkes.
Bitte beachten Sie das alle Artikel und Inhalte dieser Webseite urheberrechtlichen Schutz genießen und deshalb ohne schriftliche Zustimmung der Betreiber zum Gebrauch außerhalb dieser Webseite weder gedruckt, kopiert, gespeichert oder in anderer Form gesichert werden dürfen.
Impressum/ Anbieterkennung
Ad Management plugin by RedTyger